Ramelton > History (German) > James Buchanan  


James Buchanan sen.


Präsident James Buchanan

James Buchanan sen. wurde in Low Cairn, Ramelton geboren und wuchs dann bei seinen Großeltern in 'Stony Batter', Ards Little, Ramelton auf.

Sein Onkel Joshua
holte ihn 1783, dem Jahr in dem der Unabhängigkeitskrieg endete, als jungen Mann nach Pennsylvania wo er nach einigen Jahren eine Handelsstation kaufte und sie ebenfalls 'Stony Batter', nach dem Haus seiner Großeltern, nannte. Er heiratete eine gewisse Elizabeth Spear und ihr erster Sohn wurde nach seinem Vater James benannt.

Dieser James wurde der 15. Präsident der USA, Präsident James Buchanan
(23/04/1791  01/06/1868).

Er war bis jetzt der einzigste Präsident der jemals aus Pennsylvania kam. Sein einstiger Wohnsitz ist jetzt ein Museum.
Besucht doch mal Wheatland
.
Noch mehr Infos über die Buchanans gibt es auf:
www.insearchofbuchanan.com
Stony Batter
Ards Little, Ramelton
Photo: Irene Martin

Präs. James Buchanan's Wheatland
Photo: James Buchanan Foundation,
Lancaster, Pennsylvania

 

 

 

 

back to top


design / copyright by
HHE Web + design