Ramelton > Trips> Carrick-a-rede Rope Bridge  


Carrick-a-rede Rope Bridge

 

12.5 miles east of the Giant's Causeway, behind Ballintoy
(Co Antrim), you reach one of the most tourist attractions in Northern Ireland,
the "Carrick-a-rede Rope Bridge".
The bridge hangs crosses a 24m deep and 18m wide chasm to the tiny Carrick Island. Orginally a practical link to allow fishermen access to Carrick Island, a spot favoured by salmon. If you are bold enough to cross without thinking too much about the sea swirling below, it is a real adventure.

 

20 km östlich vom Giant´s Causeway, hinter Ballintoy (Co. Antrim) befindet sich eine der abenteuerlichsten Attraktionen Nordirlands,
die 'Carrick-a-rede Rope Bridge'.

Die Brücke hängt 25m über der See und führt über einen  20 m tiefen Abgrund zu den Lachsgründen einer kleinen Insel. Obwohl mit Handseilen und Netzen gut abgesichert, sollten sich Nicht-Schwindelfreie die Überquerung überlegen.

 
design / copyright by